BIOGRAPHY

 

ACOUSTIC BLACK is an alternative/acoustic rock band from Freilassing, Germany, founded in 2011.
In times of synthetic and programmed music ACOUSTIC BLACK has laid their focus on creating handmade music with a natural sound.

Singer and guitarist Franz Haas has started very young to write his own songs. Together with guitarist Nico Preussner both worked out many songs even before founding the band. Stefan Reiter joined first as percussionist with cajon and later on with drums. Jakob Hauk completed the band in 2012 with his bass guitar.

In 2014 the foursome produced their first EP in cooperation with Markus Gumball, Cubeaudio Studios (Göttingen, Germany).
The second and by ACOUSTIC BLACK produced EP called “Wasted Nights” came out in 2015.
Nico Preussner has left the band in 2016 on his own will.
Since 2018 ACOUSTIC BLACK works with producer Reinhard Gross and his music label Hicktown Records (Rosenheim, Germany).
With their debut album IN A DIFFERENT LIGHT (release in september 2019) the band sets new standards in acoustic rock.

The three friends are developing their individual musical style constantly by combining pure acoustic rock with modern elements and some big portion of grunge and alternative. The custom designed acoustic guitar framed by bass and drums contributes to the characterizing sound. With distinctive powerful vocals it get’s unique in their genre.

ACOUSTIC BLACK’s live gigs offer a diverse program with show acts and unplugged sessions.

 

 

ACOUSTIC BLACK ist eine dreiköpfige Alternative/Acoustic Rockband aus Freilassing und wurde 2011 gegründet.
In Zeiten der synthetischen und programmierten Musik legt die Band großen Wert auf Natürlichkeit und handgemachte Musik.

Sänger und Gitarrist Franz Haas hatte schon sehr früh begonnen, eigene Songs zu schreiben. Zusammen mit dem Gitarristen Nico Preussner arbeitete er bereits vor Gründung der Band viele Songs aus. Stefan Reiter schloss sich zunächst als Percussionist mit Cajon und später mit Schlagzeug an. Der Bassist Jakob Hauk komplettierte die Band Anfang 2012.

Im Jahr 2014 produzierte das Quartett ihre erste EP in Zusammenarbeit mit dem Produzenten Markus Gumball, Cubeaudio Studios (Göttingen).
Die zweite und von ACOUSTIC BLACK selbst produzierte EP mit dem Titel „Wasted Nights“ erschien 2015.
Nico Preussner verließ die Band Ende 2016 auf eigenen Wunsch.
Seit 2018 arbeitet ACOUSTIC BLACK mit dem Produzenten Reinhard Gross und seinem Musiklabel Hicktown Records (Rosenheim) zusammen.
Mit ihrem Debutalbum IN A DIFFERENT LIGHT (Veröffentlichung im September 2019) setzt die Band neue Maßstäbe im Acoustic-Rock.

Die drei Freunde entwickeln ihren individuellen Musikstil stets weiter und vereinen ehrlichen Acoustic-Rock mit modernen Elementen und einer ordentlichen Portion Dreck aus dem Alternative-Bereich. Die Custom-Gitarre, eingerahmt von Bass und Schlagzeug, prägt den charakteristischen Sound. Einzigartig wird dieser durch die unverkennbar starke Gesangsstimme.

ACOUSTIC BLACK bieten ein spannendes, abwechslungsreiches Live-Programm mit Showeinlagen und unplugged Sessions.